15826148_1365861843476916_3578368461964789520_n

Der Verlag Edition Roter Drache veranstaltet am Messesamstag diese Lesenacht:

Lesungen zwischen Verschwörungstheorien und drogensüchtigen Plüsch-Tieren, von einer fantastischen Welt hinter den Spiegeln und nordischer Mythologie bis hin zu absurden Gesprächen mit Toten und bizarren Mördern.

Die Musikerin und Autorin Luci van Org erzählt uns alte Geschichten von Göttern, Riesen und Menschen, von Alben und Zwergen, von finsteren Drachen, tapferen Helden, großen Wahrsagerinnen und mächtigen Zauberinnen … In moderner, verständlicher Sprache und natürlich mit ihrem unverwechselbaren Humor erzählt Luci van Org die nordischen Göttersagen aus alten Quellen neu.

„Willkommen in der Gruft!“ heißt es bei Christian von Aster. Auf einem Ausflug mit Frau Runkenrettich landet der kleine Egon auf der Geburtstagstorte von Kathi. Die ist jedoch tot, genau wie ihre Freunde. Erleben Sie ein liebenswertes Abenteuer zwischen Mumien, Fledermäusen und Sargpolitur.

Der Drehbuchautor Axel Hildebrand erzählt uns Geschichten aus dem Leben von Männern, Frauen und Monstern, denen man ungern im Dunkeln begegnen möchte. Sie töten mit Scheren, Legosteinen, Armbrüsten oder gewaltig großen Penissen. Sie töten aus Langeweile, aus Freude oder weil es einfach gerade viel zu still ist. Das ist SOKO BIZARR – zu krank fürs Fernsehen.

Der zweifache Gewinner des Deutschen Phantastik Preises Alex Jahnke gibt die neusten Geheimnisse der Basis in Neuschwabenland bekannt, die er von seinem Whistleblower-Pinguin erhalten hat.

Wenn Sie wissen wollen, was man als drogensüchtiger Regenbogen-Teddybär tut, wenn man aufgrund seiner eigenen Feigheit die Liebe seines Lebens verloren hat, wenn sich die Plüschgesellschaft ungeachtet des eigenen Elends im Scheinwerferlicht von Varietés und Brausebonbonparties vergnügt, dann sind Sie in der Lesung von Selina Haritz genau richtig. Tauchen Sie ein in die Welt der Drogen, Plüschtiere und unerfüllten Träume. Genießen Sie ein Abenteuer mit Zuckerwattestand und Schokoladenzigaretten.

Robin Gates entführt Sie durch einen Spiegel in eine Parallelwelt, wo Sie auf den Menschen David und dem Feuergeist Elára treffen werden, die sich nicht sehnlichster wünscht als ein menschliches Wesen zu werden. Jedoch muss Elára einen geheimnisvollen Rubin mit ihren Leben bewachen, hinter dem die Anhänger eines toten Magiers her sind. In einem Kampf auf Leben und Tod müssen David und Elára sich der Frage stellen, was es heißt, ein Mensch zu sein.

Ein einmalige Leseerlebnis, exklusiv am Samstag, den 25. März 2017 im renommierten DarkFlower. Über vier Stunden abwechslungsreiche, humorvolle Unterhaltung für schlappe zehn Euro im VVK (Abendkasse zwölf Euro)!

Im Eintrittspreis enthalten ist die Abendveranstaltung des DarkFlowers!

Der Verlag wird auch mit einem eigenen Stand auf der LBM vertreten sein:

Edition Roter Drache wird gemeinsam mit Anja Bagus auf der Leipziger Buchmesse mit einen eigenen Stand vertreten sein.

Meet and greet mit vielen Verlagsautoren und Künstlern, zudem wird es zwei Releasepartys und diverse Lesungen in Leipzig geben.

Halle 2, Stand H323

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s