Heute bei mir in der Post! Ich freue mich schon auf’s lesen, bzw. nachkochen, beide Schmuckstücke bekommen einen schönen Platz in meiner Bibliothek. 🙂

Die kleinen Köche: Die unendlichen Gerichte!

Die-kleinen-Köche-400x339Es handelt sich hierbei um ein Kinderkochbuch mit Rezepten und Geschichten von Markus Heitz, Christoph Marzi, Bernhard Hennen, Tommy Krappweis, Michael Peinkofer, Aileen P. Roberts, T.S. Orgel, Angelika Lauriel, Luci van Org, Anika Beer, Benni Kiehn, Bernd Perplies, Christian Humberg, Boris Koch, Christian Montillon, Dirk Boudier, Fabienne Siegmund, Isa Theobald, Sandra Baumgärtner, Stefanie Altmeyer, Sven I. Hüsken, Silvia Orgel, Uschi Zietsch, Natalja Schmidt, Christoph Hardebusch, Lena Falkenhagen, Jens Schumacher, Carsten Steenbergen, Sonja Rüther, Dieter Winkler, Christian von Aster & Nicole Schuhmacher. Das Projekt ist per Crowdfounding finanziert worden und die Einnahmen gehen zu Gunsten des Kinderhospizdienst Saar. Daher für mich ein Projekt, dass man unbedingt unterstützen sollte, zumal ich auch die ersten drei Kochbücher des UBV (Ulrich Burger Verlags, da allerdings für Erwachsene) in meiner Bibliothek stehen habe.

Gebundene Ausgabe: 272 Seiten Verlag: Burger, Ulrich (1. September 2015) ISBN-13: 978-3943378771

 

 

Die Baker-Street-Artefakte

9783867622493Mysteriöse Mumien, die Säge eines Rochens, ein Schrumpfkopf aus Ecuador – es sind ebenso bizarre wie geheimnisvolle Schätze, die Ende 2013 hinter einem Mauerdurchbruch im Herzen Saarbrückens gefunden wurden.

All diese Kuriositäten, die Heinz Rox-Schulz, der „König der Globetrotter“, auf seinen Reisen gesammelt hat, scheinen nur Eines gemein zu haben: Ihre genaue Herkunft liegt im Dunkeln. Welches Rätsel steckt hinter der mit Nägeln gespickten Maske? Was hat es mit der aztekischen Urne auf sich? Warum wurden all diese Artefakte vor über einem halben Jahrhundert eingemauert?Im Versuch, Licht ins Dunkel zu bringen und die Geheimnisse der Baker-Street-Artefakte zu lüften, haben verschiedene Phantastik-Autoren für ihre gleichermaßen unterschiedlichen wie faszinierenden Geschichten in diesem Buch gegrübelt, analysiert, recherchiert   – aber vor allem viel Seemannsgarn gesponnen.

Denn die Wahrheit ist, was man daraus macht.

Mit Kurzgeschichten von:

Christian von Aster, Sandra Baumgärtner, Tom Daut, Oliver Graute, Markus Heitz, Michael Hess, Oliver Hoffmann, Benjamin Kiehn, Diana Kinne, Silke Lindenberger, Christoph Marzi, Germaine Paulus, Mark Schneider, Nicole Schuhmacher, Isa Theobald und Vera Wehberg

Sonderausstattung: zahlreiche Abbildungen, Hardcover (Moleskine) mit runden Ecken, Gummibandverschluss und Speziallackierung mit Prägehaptik
Christian von Aster (Hrsg.):
Die Baker-Street-Artefakte
Spektakuläre Entdeckungen in einem Saarbrücker Hinterzimmermuseum
ca. 240 Seiten, Hardcover (Moleskine)
ISBN 978-3-86762-249-3

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s