produkt-8695

Ich weiß es ist schon ein wenig Zeit ins Land gegangen, aber ich muss unbedingt noch den ein oder anderen Nachtrag machen, u. a. natürlich auch ein kleiner Eintrag zu einer sehr spannenden, lustigen und netten Runde bei Decius in Celle am 14.5…

Bei schlechtem Wetter, wie derzeit überall normal, durften wir der Lesung von Michael Peinkofer zu seinem neuen Buch „die Herrschaft der Orks“ beiwohnen. Vorweg, die Buchhandlung Decius kann ich aus meiner Erfahrung nach (Laatzen, Hildesheim, Celle) bezüglich der Kundenfreundlichkeit, Auswahl und Lesungen nur Empfehlen, danke noch einmal dafür, dass sie uns bei dem Regen auch schon früher hineingelassen haben, das Lesungsposter darf seinen Platz nun gerne neben Tad Williams, Trudi Canavan und Bernhard Hennen einnehmen :). Ich nehme an, dass es an der mangelnden Werbung gelegen hat, aber bei ca. 25 Personen war der Abend eine kuschelige kleine Runde. Lediglich die Stühle und ein etwas überforderter Reporter der Cellischen Zeitung trübten den Abend.

Wie bereits auf der Buchmesse in Leipzig hat Michael Peinkofer den nunmehr 4. Roman seiner Orks vorgestellt, in dem die beiden Orkbrüder nun ihr kleines Königreich wieder verlassen und in der Menschenwelt ein wenig Chaos anrichten und nebenbei wohl auch in den kommenden Romanen die Welt erneut zu retten. In diesem Buch werden die Zwerge, allen voran ihr Herrscher als neue Bedrohung vorgestellt. Nebenbei wurde die Frage geklärt wie denn die orkische Version des Fussballs erfunden wurde.

Wer den Termin verpasst hat, es gibt noch einen weiteren hier in der Nähe (die Lesung in Laatzen wurde leider krankheitsbedingt abgesagt) am 20. Juni bei Hugendubel in Hannover

972661_453770601375812_582743013_n  973797_453770608042478_1094978328_n 975707_453770691375803_1273735680_n

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s