Das Highlight des Tages war die Lesung von Derek Landy, die anderen Tage habe ich mich auf Grund der Überfüllung davor gedrückt, aber die Veranstaltung muss man unbedingt gesehen haben. Die Bücher sollte man eigentlich kennen, auch wenn sie im Jugendbuch angesiedelt sind. Mindestens 9 Bücher der Serie sind geplant und in UK erscheint demnächst Band 8, während wir noch auf Band 7 warten müssen.

Zusammen mit Rainer Strecker, der die deutschen Passagen gelesen hat und Margarete von Schwartzkopf, die die Moderation führte, besuchten sie die Leseinsel Fantasy.

Die Videos, unbedingt ansehen, findet ihr hier und hier!

K800_P1050368 K800_P1050372 K800_P1050363 K800_P1050365

Die Autorenbeschreibung vom Loewe Verlag sagt glaube ich schon viel über den schwarzen Humor des Autors aus 😉

Derek Landy

 Derek Landy

© privat

Derek Landy ist viel zu bescheiden, um über Preise oder Auszeichnungen zu sprechen, die er für seine Bücher erhalten hat. Beispielsweise würde er niemals die Tatsache erwähnen, dass sein erstes Buch, „Der Gentleman mit der Feuerhand“, den Red House Children‘s Book Award gewonnen hat oder etwa, dass sein zweites Buch, „Das Groteskerium schlägt zurück“, mit dem Irischen Buchpreis für das Kinderbuch des Jahres ausgezeichnet wurde oder gar, dass sein drittes Werk, „Die Diablerie bittet zum Sterben“, das Lieblingsbuch seiner Mutter ist.

Er lebt in Irland zusammen mit einer Vielzahl an Katzen, einem Schäferhund und zwei betagten Staffordshire Bull Terriern, die nur deshalb auf seinen Küchenfußboden pinkeln, weil es ihnen Spaß macht.

Derek Landy: Passage der Totenbeschwörer

Derek Landy
Skulduggery Pleasant, Band 6
» Passage der Totenbeschwörer «

Aus dem Englischen von Ursula Höfker

ab 12, 1. Auflage 2012
576 Seiten, 14.0 x 21.5 cm
ISBN 978-3-7855-7131-6
Hardcover
17,95 € (D)

7131_JUB_Skul_6.indd
Wieder einmal müssen Skulduggery und Walküre die Menschheit retten. Oder besser: die Hälfte der Menschheit. Denn die Totenbeschwörer haben endlich ihren Todbringer gefunden, der ihnen allen das ewige Leben bescheren soll. Doch für diesen besonderen Zauber braucht der Todbringer sehr viel Energie. Magische Energie, die er nur durch den Tod von – sagen wir – 3,5 Milliarden Menschen gewinnen kann.
Ganz klar, dass Skulduggery und Walküre sofort zur Stelle sind, um das zu verhindern. Aber da bekommen sie Gegenwind von einer ganz unerwarteten Seite.

Mehr Infos rund ums Buch unter:
www.skulduggery-pleasant.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s